Alle Medien


Treffer 51 bis 100 von 4,803     » Siehe Galerie

    «Zurück 1 2 3 4 5 6 ... 97» Vorwärts»

 #   Vorschaubild   Beschreibung   Verknüpft mit 
51
Adolf-IV-Schauenburg-Sarkophag
Adolf-IV-Schauenburg-Sarkophag
Adolf IV. aufgebahrt in einem Sarkophag, Idealbildnis Adolfs, um 1450, ursprünglich der untere Teil eines Doppelbildnisses im Hamburger Maria-Magdalenen-Kloster, mit 2,77 m Breite wird Adolf überlebensgroß dargestellt. 1614 wurde das Bildnis von David Kindt restauriert
 
52
Adolf-IV-Schauenburg-Statue
Adolf-IV-Schauenburg-Statue
Statue vor dem Kieler Kloster, gewidmet dem Gründer von Kiel und des Klosters, Graf Adolf IV. von Schauenburg
 
53
Aelia Eudocia - Hagia Eudokia
Aelia Eudocia - Hagia Eudokia
Darstellung der Kaiserin als heilige Eudokia auf einer Ikone des zehnten Jahrhunderts. Man beachte die Falschschreibung Η ΑΓΙΑ ΕΥΔΟΚΗΑ mit „Η“ statt „Ι“ (das erste Η ist auch kein h, sondern der Artikel).

Ikone der Heiligen Eudokia, Einlegearbeit in Stein und Elfenbein, 10. Jh.

Bild: Wikipedia; unbekannt, Pitichinaccio - Eigener Scan
© Gemeinfrei
 
54
Aelia Flaccilla - Münze
Aelia Flaccilla - Münze
Münzporträt Flaccillas

Bild: Wikipedia; Classical Numismatic Group, Inc. http://www.cngcoins.com
© CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/
 
55
Aelia Pulcheria - Münze
Aelia Pulcheria - Münze
Münze mit Bild von Aelia Pulcheria – zu beachten ist links die kleine Hand Gottes, die Pulcheria krönt.

Bild: Wikipedia; Asybaris01 - http://www.romancoins.info/Wives3.html
© Gemeinfrei
 
56
Aelia Verina - Münze
Aelia Verina - Münze
Tremissis der Aelia Verina

Bild: Wikipedia; Filipo (talk | contribs)
© Gemeinfrei
 
57
Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.
 
58
Aengstler - ohne Wappen
Aengstler - ohne Wappen
Für das Urner Geschlecht "Angstler" gibt es im Wappenbuch von Emil Huber kein Wappen..
 
59
Afons-II-Portugal
Afons-II-Portugal
König Alfons II. von Portugal
 
60
Afons-IV-Portugal
Afons-IV-Portugal
König Alfons IV. von Portugal
 
61
Afons-V-Portugal
Afons-V-Portugal
Alfons V., der Afrikaner, von Portugal
 
62
Afonso-III-Statue-Faro
Afonso-III-Statue-Faro
König Alfons III.-Statue in Faro
 
63
Agnes von Poitiers - Skulptur
Agnes von Poitiers - Skulptur
Skulptur (1893) am Portal der Kirche Sainte-Radegonde in Poitiers.

Bild: Wikipedia; Codex; cropped by Rabanus Flavus - File:Portail-Sainte-Radegonde.jpg
© CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/
 
64
Agnes von Schlesien-Liegnitz
Agnes von Schlesien-Liegnitz
Agnes, Zeichnung der Doppeltumba in der Stiftskirche Stuttgart aus der Handschrift Memoriae posteritatique inclytae domus Wirtembergicae sacrum von 1583
 
65
Agnes-Bernauer
Agnes-Bernauer
Agnes Bernauer (Gemälde eines unbekannten Augsburger Malers des 18. Jahrhunderts nach einer Vorlage aus dem 16. Jahrhundert)
 
66
Agnes-Bernauer-Kapelle
Agnes-Bernauer-Kapelle
Kolorierter Holzstich der Agnes-Bernauer-Kapelle (aus Johann Sporschils Geschichte der Deutschen, 1850)
 
67
Agnes-Bernauer-Zeichnung
Agnes-Bernauer-Zeichnung
Agnes Bernauer in Augsburg, gezeichnet von R. A. Jaumann für Achleitners Bayern wie es war und ist
 
68
Agnes-Brandenburg-Dänemark
Agnes-Brandenburg-Dänemark
Agnes auf einem Fresko in der St.-Bendts-Kirche in Ringsted
 
69
Agnes-Burgund
Agnes-Burgund
Agnes von Burgund, Herzogin von Bourbon
 
70
Agnes-Burgund-Vorfahren
Agnes-Burgund-Vorfahren
 
71
Agnes-Edessa-Courtenay
Agnes-Edessa-Courtenay
Die Ehe von Agnes de Courtenay und König Amalrich I. wird annulliert. Darstellung aus dem 14. Jahrhundert.
 
72
Agnes-Frankreich
Agnes-Frankreich
Agnes von Frankreich
 
73
Agnes-Habsburg-Ungarn
Agnes-Habsburg-Ungarn
 
74
Agnes-Habsburg-Ungarn-Blutgericht
Agnes-Habsburg-Ungarn-Blutgericht
Rudolf von Warts Gattin Gertrud von Balm fleht vor Agnes von Ungarn um das Leben ihres Mannes. Gemälde von August Weckesser
 
75
Agnes-Maria-Andechs-Meranien
Agnes-Maria-Andechs-Meranien
Abbildung der Agnes-Maria von Andechs-Meranien, mittelalterliche Miniatur
 
76
Agnes-von-Burgund
Agnes-von-Burgund
 
77
Agnes-von-Poitou-Kaiserswerth
Agnes-von-Poitou-Kaiserswerth
 
78
Agnes-von-Rheinfelden
Agnes-von-Rheinfelden
Agnes von Rheinfelden als Gründerin (Fundatrix) des Klosters St. Peter auf dem Schwarzwald, Tafelbild in der Reihe der Klostergründer, 18. Jahrhundert.
 
79
Agnes-Waiblingen
Agnes-Waiblingen
Markgräfin Agnes, Gemahlin Leopolds III., Tochter Kaiser Heinrichs IV. (Ausschnitt aus dem Babenberger-Stammbaum, Stift Klosterneuburg)
 
80
Agnes-Waiblingen-Grab
Agnes-Waiblingen-Grab
Der Sarg von Agnes steht im Stift Klosterneuburg in einer Gruft unter der Leopoldskapelle mit dem Verduner Altar.
 
81
Agnes-Waiblingen-Statue
Agnes-Waiblingen-Statue
Statue von Agnes im Museum des Stift Klosterneuburg (um 1477). Sie stand ursprünglich auf dem gotischen Südturm der Stiftskirche und wurde dort durch eine Kopie ersetzt.
 
82
Ahr (Are) - Burg
Ahr (Are) - Burg
Burg Are in Altenahr, der Stammsitz der Grafen von Are.


(Bild: Wikipedia; Quartl - Eigenes Werk - © CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ -)
 
83
Alain-IV-Bretagne
Alain-IV-Bretagne
 
84
Albeck
Albeck
Albeck bei Langenau, Kupferstich von Matthäus Merian 1643.

(Bild: Wikipedia; hochgeladen von Unbekannt - © Gemeinfrei)
 
85
Albert - Familienwappen
Albert - Familienwappen
Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 1 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf

Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 1

Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.
 
86
Albert-Azzo-II-Grab-Abbey--Badia-Polesine
Albert-Azzo-II-Grab-Abbey--Badia-Polesine
Grab Albert Azzos II. Abtei Vangadizza in Badia Polesine
 
87
Albert-IV-Bayern
Albert-IV-Bayern
Albrecht IV., Gemälde von Barthel Beham
 
88
Albert-IV-Bayern-Glasfenster
Albert-IV-Bayern-Glasfenster
Glasfenster „Herzog Albrecht IV. von Bayern, empfohlen vom hl. Johannes“ aus der Kartause Prüll, heute im Bayerischen Nationalmuseum
 
89
Albertini
Albertini
Im Urner Wappenbuch des Emil Huber ist kein Wappen des Geschlechts "Albertini" vorhanden.
 
90
Alboin
Alboin
Darstellung Alboins in der Schedel'schen Weltchronik, 1493

Bild: Wikipedia; Michel Wolgemut, Wilhelm Pleydenwurff (Text: Hartmann Schedel) - scan from the Latin version of the book, page 368
© Gemeinfrei
 
91
Albrecht - Familenwappen 1
Albrecht - Familenwappen 1
Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 1 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 2 (In diesem Stammbaum verwendet: 2)

Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.
 
92
Albrecht - Familenwappen 2
Albrecht - Familenwappen 2
Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 1 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 2 (In diesem Stammbaum verwendet: 2)

In Rot gelbe Hausmarke (Kreuz mit Winkel darüber). Auch die Sammlung Karl Franz Schmid weist dieselben Tinkturen auf.

Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.
 
93
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 1
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 1
Denkmal Albrechts in Ballenstedt
 
94
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 2
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 2
Denkmal Albrechts in der Zitadelle Spandau, Berlin
 
95
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 3
Albrecht I. von Brandenburg - Denkmal 3
Sockel des Denkmals, Zitadelle Spandau, Berlin
 
96
Albrecht I. von Brandenburg - Siegel 1
Albrecht I. von Brandenburg - Siegel 1
Originalsiegel Albrechts des Bären 1160
 
97
Albrecht I. von Brandenburg - Siegel 2
Albrecht I. von Brandenburg - Siegel 2
Siegel von Albrecht dem Bären, Umschrift: Adelbertus D(e)i gr(ati)a marchio (in Brandenborch)
 
98
Albrecht I. von Braunschweig
Albrecht I. von Braunschweig
Bild von 1840
 
99
Albrecht II. Meissen, der Entartete - Wappen
Albrecht II. Meissen, der Entartete - Wappen
Vollwappen des Landgrafen Albrecht II. von Thüringen (um 1265)
 
100
Albrecht VI. von Österreich-Habsburg
Albrecht VI. von Österreich-Habsburg
Universitätsgründer Albrecht VI. Im Hintergrund das alte Hauptgebäude der Albertina auf dem Franziskanerplatz (heute Neues Rathaus)
 

    «Zurück 1 2 3 4 5 6 ... 97» Vorwärts»