Johann Michael Bessler von Wattingen

Johann Michael Bessler von Wattingen

männlich

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles

  • Name Johann Michael Bessler von Wattingen 
    • Von diesem Michael sollen die Bessler von Wattingen in Attinghausen herstammen und wurde laut Jahrzeitbuch von Altdorf Bessmer und Bessler genannt. [1]
    • Laut Bessler Fam 8-g hat er eine Unbekannte geheiratet. Mit Familie ist er jedoch im Urner Stammbuch nicht verzeichnet was obige Notiz zumindest fraglich macht.. ms
    Geschlecht männlich 
    Personen-Kennung I10244  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 11 Aug 2020 

    Vater Jakob Bessler von Wattingen 
    Mutter Catharina Moor von Möörli 
    Verheiratet Datum unbekannt 
    Familien-Kennung F2522  Familienblatt  |  Familientafel

  • Wappen, Siegel, Münzen
    Bessler von Wattingen - Familienwappen
    Bessler von Wattingen - Familienwappen
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 6 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 6 (In diesem Stammbaum verwendet: 1)

    Bessler von Wattingen: von Gold mit schwarzem Querbalken, belegt mit 3 goldenen Kugeln; im Schildhaupt 2 schwarze Brackenköpfe mit roter Zunge und goldenem Halsband; im Schildfuss 2 vierästige Brände.
    Kleinod: 3 goldene und 2 schwarze Pfauenfedern, belegt mit schwarzem Band, besteckt mit 3 goldenen Kugeln.
    Helmzier: schwarze und goldene Straussenfedern, belegt mit den 3 goldenen Kugeln auf schwarzem Querbalken.

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 5.
      Seite 379 - Bessler von Wattingen, Fam. Nr. 8-g