Königin Katharina von Navarra (von Foix)

Königin Katharina von Navarra (von Foix)

weiblich 1470 - 1517  (47 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Katharina von Navarra (von Foix) 
    Titel Königin 
    Geboren 1470 
    Geschlecht weiblich 
    Titel auf Deutsch 1483-1517  Grafschaft Bigorre Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gräfin von Bigorre
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bigorre  
    Titel auf Deutsch 1483-1517  Grafschaft Foix Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gräfin von Foix
    https://de.wikipedia.org/wiki/Grafschaft_Foix 
    Titel auf Deutsch 1483-1517  Andorra Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kofürstin von Andorra
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kofürst_von_Andorra 
    Titel auf Deutsch 1483-1517  Königreich Navarra Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Königin von Navarra
    https://de.wikipedia.org/wiki/Königreich_Navarra 
    Titel auf Deutsch 1483-1517  Vizegrafschaft Béarn Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Vizegräfin von Béarn
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Vizegrafen_von_Béarn  
    Gestorben 12 Feb 1517  Mont-de-Marsan Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I13230  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 13 Nov 2018 

    Vater Vizegraf Gaston von Foix (von Viana),   geb. 1444,   gest. 23 Nov 1470, Libourne Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 26 Jahre) 
    Mutter Magdalena (Madeleine) von Frankreich (von Valois),   geb. 1 Dez 1443,   gest. 21 Jan 1495  (Alter 51 Jahre) 
    Verheiratet 7 Mrz 1461  Lescar Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F6749  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie König Johann III. (Jean) von Navarra (von Albret),   geb. 1469,   gest. 17 Jun 1516, Monains Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 47 Jahre) 
    Verheiratet 14 Jul 1484  Orthez Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Johann III. und Katharina hatten 13 Kinder, von denen nur 4 das Erwachsenenalter erreichten, darunter unter anderem:
      - Heinrich II., * 1503, † 1555, Graf von Foix und Bigorre, Vizegraf von Béarn und Marsan (die Gegend um Mont-de-Marsan) Titularkönig von Navarra
      - Isabelle d'Albret, Infantin von Navarra, spätere Ehefrau von René I. Vicomte de Rohan
    Kinder 
    +1. König Heinrich II. (Henri) von Navarra (von Albret),   geb. 18 Apr 1503, Sangüesa Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Mai 1555, Hagetmau Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 52 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 12 Nov 2018 
    Familien-Kennung F6750  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsTitel auf Deutsch - Gräfin von Bigorre https://de.wikipedia.org/wiki/Bigorre - 1483-1517 - Grafschaft Bigorre Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsTitel auf Deutsch - Gräfin von Foix https://de.wikipedia.org/wiki/Grafschaft_Foix - 1483-1517 - Grafschaft Foix Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsTitel auf Deutsch - Kofürstin von Andorra https://de.wikipedia.org/wiki/Kofürst_von_Andorra - 1483-1517 - Andorra Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsTitel auf Deutsch - Königin von Navarra https://de.wikipedia.org/wiki/Königreich_Navarra - 1483-1517 - Königreich Navarra Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsTitel auf Deutsch - Vizegräfin von Béarn https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Vizegrafen_von_Béarn - 1483-1517 - Vizegrafschaft Béarn Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos Mittelalter
    Katharina von Navarra (von Foix)
    Katharina von Navarra (von Foix)
    Porträt Katharinas von Navarra.

    Bild: Wikipedia; Unbekannt - https://www.flickr.com/photos/thelostgallery/sets/72157627258387308/?page=3
    © Gemeinfrei

    Wappen & Siegel
    Foix Navarra - Wappen
    Foix Navarra - Wappen
    Wappen der Herren von Foix und Navarra

    Bild: Wikipedia; Odejea / https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Odejea
    © CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0
    Béarn - Wappen
    Béarn - Wappen
    Obwohl Béarn im Vertrag von Verdun 843 in den ursprünglichen Grenzen des Königreichs Frankreich mit eingeschlossen war, war die tatsächliche Zugehörigkeit zum Königreich lange Zeit umstritten. Während Béarn zur Grafschaft Foix gehörte und der Graf Gaston Fébus bereit war, für seine Grafschaft Foix dem König zu huldigen, lehnte er dies für Béarn ab. Später befand sich die Provinz im Herrschaftsbereich der Könige von Navarra. Schließlich fiel Béarn durch mütterliches Erbe an Heinrich IV. (gleichzeitig, wenn auch theoretisch, mit dem gesamten Königreich Navarra, das fast vollständig durch Spanien annektiert wurde).

    (Bild: Wikipedia; Peter17 - Vaches prises de Image:Béarn flag.svg, English blazon from Brian Timms - © CC BY 2.5 / https://creativecommons.org/licenses/by/2.5 -)
    Foix - Wappen
    Foix - Wappen
    (Bild: Wikipedia; Bruno Bild erstellt für das Wappen-Projekt der französisch-sprachigen Wikipedia, Eigenes Werk - © CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 -)
    Andorra - Wappen
    Andorra - Wappen
    Wappen Ihrer Durchlauchten der Kofürsten von Andorra

    (Bild: Wikipedia; Heralder - © CC BY-SA 4.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0 -)
    Bigorra - Wappen
    Bigorra - Wappen
    Wappen der Stadt Tarbes, dem einstigen Sitz der Grafen von Bigorre.

    (Bild: Wikipedia; Rinaldum Cette image a été réalisée pour le Projet Blasons du Wikipédia francophone. - © https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 )

  • Notizen 
    • Zitat aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Katharina_von_Navarra

      Katharina von Navarra (französisch Catherine de Navarre, spanisch Catalina de Navarra; * 1470[1]; † 12. Februar 1517 in Mont-de-Marsan) war von 1483 bis 1517 Königin von Navarra, zudem Gräfin von Foix und Bigorre, Vizegräfin von Béarn und Kofürstin von Andorra.

      Sie war die Tochter Gastons de Foix, Fürst von Viana, und Madeleine de France, der Schwester des französischen Königs Ludwig XI., sowie die Schwester von Franz Phoebus, König von Navarra 1479 bis 1483. Nach dem Tod ihres Bruders bestieg sie den Thron, stand allerdings bis 1494 unter der Regentschaft ihrer Mutter.

      Am 14. Juli 1484[2] heiratete sie in Orthez Jean d’Albret, und beide wurden im selben Monat in Pamplona, der Hauptstadt Navarras, gekrönt. Ihre Herrschaft wurde jedoch von ihrem Onkel Johann von Foix, Vizegraf von Narbonne, angefochten. Als Begründung gab Johann das Salische Recht an, das jedoch in Navarra nie angewandt worden war.

      Johann von Foix konnte sich nicht durchsetzen, der von ihm ausgelöste Krieg dauerte bis 1497 und endete zugunsten Katharinas mit einem Friedensschluss in Tarbes, bei dem Johann seine Ansprüche aufgeben musste. Er starb 1500. 1505 heiratete Ferdinand II., König von Aragón, Johanns Tochter Germaine de Foix, eine Nichte des französischen Königs Ludwig XII., aus politischen Gründen, die die Beziehungen zu Frankreich, aber kaum zu Navarra betrafen. Nachdem Johanns einziger Sohn, Gaston de Foix, Herzog von Nemours, am 11. April 1512 in der Schlacht bei Ravenna gefallen war, ließ Ferdinand II. durch Fadrique Álvarez de Toledo, 2. Herzog von Alba, erst Pamplona (am 25. Juli) und dann ganz Obernavarra besetzen. Da Papst Julius II. die Usurpation sanktionierte und die navarresischen Cortes 1513 zustimmten, war Navarra südlich der Pyrenäen verloren. Seitdem ist Obernavarra Bestandteil Spaniens.

      Mehr unter dem Link oben..