Peter Albrecht

Peter Albrecht

männlich - 1499

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles

  • Name Peter Albrecht 
    • Landleute
    • Der erste im Urner Stammbuch erwähnte seiner Linie..
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 1499 
    • 2) Sei 1499 zu Rheinegg umgekommen [1]
    Personen-Kennung I17526  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 7 Jul 2020 

    Familie Margaretha Zgraggen,   geb. Datum unbekannt 
    Verheiratet Datum unbekannt  [2, 3
    Kinder 
    +1. Landammann Peter Albrecht
    Zuletzt bearbeitet am 17 Aug 2019 
    Familien-Kennung F8694  Familienblatt  |  Familientafel

  • Wappen, Siegel, Münzen
    Albrecht - Familenwappen 1
    Albrecht - Familenwappen 1
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 1 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 2 (In diesem Stammbaum verwendet: 2)

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.
    Albrecht - Familenwappen 2
    Albrecht - Familenwappen 2
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 1 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 2 (In diesem Stammbaum verwendet: 2)

    In Rot gelbe Hausmarke (Kreuz mit Winkel darüber). Auch die Sammlung Karl Franz Schmid weist dieselben Tinkturen auf.

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 1.
      Seite 29 - Albrecht, Fussnoten

    2. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 1.
      Seite 29 - Albrecht, Fam. Nr. 2

    3. [S71] Wappen und Siegel der Landammänner von Uri, Friedrich Gisler, (Archives héraldiques suisses = Schweizerisches Archiv für Heraldik = Archivio araldico Svizzero), Band 51, Jahr 1937, Heft 1, Seite 21.