Wetzel von Hegi

Wetzel von Hegi

männlich

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Wetzel von Hegi 
    • 1351, Bürger in Schaffhausen 1352, darf 1379 seinen Lehenhof in Neuhausen (Lehen der Freiherren von Thengen) seiner Tochter Elisabeth versetzen, verkauft 1382 seine Güter in Jestetten, Büslingen u.s.w., 1389 Herr auf Salenstein, 1409 der Alte. [1]
    Geschlecht männlich 
    Bürger Shaffhausen, Schaffhausen, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Besitz 1389  Schloss Salenstein, Kreuzlingen, Thurgau, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Herr auf Salenstein
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Salenstein  
    Personen-Kennung I17929  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 6 Jul 2019 

    Vater Hugo von Hegi,   gest. spätestens 1352 
    Familien-Kennung F8975  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Anna 
    Verheiratet Datum unbekannt  [1
    Kinder 
    +1. Wetzel von Hegi,   gest. spätestens 1430
    Zuletzt bearbeitet am 6 Jul 2019 
    Familien-Kennung F8974  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsBürger - - Shaffhausen, Schaffhausen, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBesitz - Herr auf Salenstein https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Salenstein - 1389 - Schloss Salenstein, Kreuzlingen, Thurgau, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos Mittelalter
    Schloss Salenstein
    Schloss Salenstein
    Salenstein auf einem Stich von David Herrliberger

    Bild: Wikipedia - David Herrliberger - Swisscastles; upload by Adrian Michael; upload September 2008
    © Gemeinfrei

    Wappen & Siegel
    von Hegi - Wappen
    von Hegi - Wappen
    Scheibler'sches Wappenbuch, älterer Teil; Seite 110

    Bild: Wikipedia - verschiedene unbekannte Künstler
    © Public Domain

  • Quellen 
    1. [S68] Oberbadisches Geschlechterbuch, Kindler von Knobloch, Julius, (Badische Historische Kommission - Lysser — Heidelberg, 1905), (Band 2)., Seite 11.