Landammann Dominik Epp

Landammann Dominik Epp

männlich 1776 -

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Dominik Epp 
    Titel Landammann 
    Geboren 8 Dez 1776  Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf / Beschäftigung 1815-1817  Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Der 129. Landammann von Uri (Amtsperiode 206) 
    Beruf / Beschäftigung 1809 bis ca 1840  Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Die Landsgemeinde wählte Epp im Jahre 1809 zum Landeshauptmann, welches Amt er über 30 Jahre beibehielt. 
    Wohnort Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I18610  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 25 Sep 2019 

    Vater Karl Anton Epp,   geb. 6 Dez 1720, Flüelen, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter Maria Anna Katharina Sator (Sartor),   geb. 12 Aug 1732 
    Verheiratet 1748 
    Familien-Kennung F9377  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Josefa Magdalena Aloisia Schmid von Uri,   geb. 21 Feb 1778 
    Verheiratet 8 Sep 1802  [1, 2
    Kinder 
    +1. Landammann Dominik Epp,   geb. 8 Feb 1810, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 9 Apr 1885  (Alter 75 Jahre)
    +2. Kreszentia Epp,   geb. Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1 Sep 1870
    Zuletzt bearbeitet am 7 Sep 2020 
    Familien-Kennung F9354  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 8 Dez 1776 - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeruf / Beschäftigung - Der 129. Landammann von Uri (Amtsperiode 206) - 1815-1817 - Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeruf / Beschäftigung - Die Landsgemeinde wählte Epp im Jahre 1809 zum Landeshauptmann, welches Amt er über 30 Jahre beibehielt. - 1809 bis ca 1840 - Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Wappen & Siegel Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.
    Dominik Epp - Siegel (29)
    Dominik Epp - Siegel (29)
    Das Oktogon-Siegel von 21 x 19 mm (Beleg: Gült vom 20. Dezember 1815) zeigt im Ovalschild von 10 x 8 mm das Lamm über Dreiberg mit geschulterter Fahne, überhöht von neunzackiger Krone. Zwei Löwen als Schildhalter (Abb. Nr. 29).

    Orte, Wohnen
    Altdorf
    Altdorf
    Portrait der Gemeinde Altdorf, Uri, Schweiz
    Uri
    Uri
    Portrait des Landes Uri - Heute Kanton Uri, Schweiz

    Beruf, Arbeit
    Die Landammänner von Uri - 4
    Die Landammänner von Uri - 4
    - Kurzbeschreibung
    - Liste der Landammänner in den Jahren 1804 bis 1942

  • Notizen 

    • Der 129. Landammann von Uri (Amtsperiode 206) - Dominik Epp

      Dominik Epp, in Altdorf, Landammann 1815—1817, geb. 8. Dezember 1776, Sohn des Hauptmann Karl Anton und der Anna Kath. Sator; f 11. Juni 1848.

      Gattin: Josefa Magdalena Schmid, Tochter des Landammann Josef Maria Schmid und der Aloisia Weber.

      Die Landsgemeinde wählte Epp im Jahré 1809 zum Landeshauptmann, welches Amt er über 30 Jahre beibehielt.

      Das Oktogon-Siegel von 21 x 19 mm (Beleg: Gült vom 20. Dezember 1815) zeigt im Ovalschild von 10 x 8 mm das Lamm über Dreiberg mit geschulterter Fahne, überhöht von neunzackiger Krone. Zwei Löwen als Schildhalter (Abb. Nr. 29).

      Quelle: [3]

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 28.
      Seite 42 - Schmid von Uri, Fam. Nr. 56-b

    2. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 8.
      Seite 310, 311, 331 - Epp, Fam. Nr. 102

    3. [S71] Wappen und Siegel der Landammänner von Uri, Friedrich Gisler, (Archives héraldiques suisses = Schweizerisches Archiv für Heraldik = Archivio araldico Svizzero), Band 55, Jahrgang 1941, Heft 1-2, Seite 20, 21.