Oberst Dominik Epp

Oberst Dominik Epp

männlich 1837 -

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Dominik Epp 
    Titel Oberst 
    Geboren 18 Dez 1837  Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Wohnort Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I18707  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 30 Sep 2019 

    Vater Landammann Dominik Epp,   geb. 8 Feb 1810, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 9 Apr 1885  (Alter 75 Jahre) 
    Mutter Magdalena Müller (Ursern),   geb. 12 Jan 1814, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Mrz 1895  (Alter 81 Jahre) 
    Verheiratet 21 Nov 1836 
    Familien-Kennung F9408  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Karolina Schmid von Uri,   geb. 6 Dez 1838, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 10 Mai 1873  [1, 2
    Notizen 
    • Das Ehepaar hatte 2 Söhne
    Zuletzt bearbeitet am 7 Sep 2020 
    Familien-Kennung F9407  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 18 Dez 1837 - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Wappen & Siegel Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.

    Orte, Wohnen
    Altdorf
    Altdorf
    Portrait der Gemeinde Altdorf, Uri, Schweiz

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 28.
      Seite 49 - Schmid von Uri, Fam. Nr. 81-a

    2. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 8.
      Seite 346 - Epp, Fam. Nr. 147