Landammann Dr. jur. Franz Martin Schmid von Uri

Landammann Dr. jur. Franz Martin Schmid von Uri

männlich 1841 - 1923  (82 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Franz Martin Schmid von Uri 
    Titel Landammann 
    Präfix Dr. jur. 
    Geboren 1 Okt 1841  Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf / Beschäftigung Bundesgerichts-Präsident 
    Beruf / Beschäftigung 1904-1905  Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Der 150. Landammann von Uri (Amtsperiode 235) 
    Wohnort Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gestorben 30 Nov 1923 
    • Gestorben im Amt als Bundesgerichts-Präsident
    Personen-Kennung I18851  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 4 Okt 2019 

    Vater Landammann Anton Maria Schmid von Uri,   geb. 9 Nov 1792,   gest. 28 Jan 1880  (Alter 87 Jahre) 
    Mutter Karolina Curti,   geb. 8 Okt 1812, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Okt 1875  (Alter 63 Jahre) 
    Verheiratet 6 Mai 1837 
    Familien-Kennung F9405  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Maria Katharina Josefa Schillig,   geb. 23 Aug 1848, Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 10 Nov 1873  [1
    Zuletzt bearbeitet am 4 Okt 2019 
    Familien-Kennung F9486  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 1 Okt 1841 - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeruf / Beschäftigung - Der 150. Landammann von Uri (Amtsperiode 235) - 1904-1905 - Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Wappen, Siegel, Münzen
    Schmid von Uri - Familienwappen (2)
    Schmid von Uri - Familienwappen (2)
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 45 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen der Geschlechter Schmid: 5 (In diesem Stammbaum verwendet: 2)

    Wappen: geviertet, 1 und 4 Lilie, 2 und 3 Bär

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.

    Orte
    Altdorf
    Altdorf
    Portrait der Gemeinde Altdorf, Uri, Schweiz
    Uri
    Uri
    Portrait des Landes Uri - Heute Kanton Uri, Schweiz
    Isenmann Haus in Altdorf
    Isenmann Haus in Altdorf
    Das Haus wurde 1753 von Josef Maria Isenmann gebaut. Später im Besitz von Dr. Franz Schmid und heute Eigentum der Korporation Uri.

    Beruf, Arbeit
    Die Landammänner von Uri - 4
    Die Landammänner von Uri - 4
    - Kurzbeschreibung
    - Liste der Landammänner in den Jahren 1804 bis 1942

  • Notizen 

    • Der 150. Landammann von Uri (Amtsperiode 235) - Franz Martin Schmid von Uri

      Franz Schmid, Dr. jur., von Altdorf, Landamman 1904—1905, geb. 1. Oktober 1841, Sohn des General Anton und der Karolina Curti; f 30. November 1923 als Bundesgerichtspräsident.

      Quelle: [2]

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 28.
      Seite 49 - Schmid von Uri, Fam. Nr. 81c

    2. [S71] Wappen und Siegel der Landammänner von Uri, Friedrich Gisler, (Archives héraldiques suisses = Schweizerisches Archiv für Heraldik = Archivio araldico Svizzero), Band 55, Jahrgang 1941, Heft 1, Seite 26.