Josef Epp

Josef Epp

männlich 1932 -

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Josef Epp 
    Geboren 25 Mai 1932  Silenen, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht männlich 
    Wohnort Amsteg, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I23318  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire
    Zuletzt bearbeitet am 17 Jun 2020 

    Vater Hermann Karl Epp,   geb. 22 Aug 1899, Chilcherberg, Silenen, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Aug 1966, Silenen, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre) 
    Mutter Johanna Franziska Arnold,   geb. 6 Mai 1900,   gest. 28 Okt 1990  (Alter 90 Jahre) 
    Verheiratet Datum unbekannt 
    Familien-Kennung F11973  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Theresia Püntener,   geb. 30 Mrz 1932, Erstfeld, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 24 Okt 1955  [2
    Kinder 
     1. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jun 2020 
    Familien-Kennung F11947  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 25 Mai 1932 - Silenen, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - - Amsteg, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Epp Josef
    Epp Josef
    Bild aus: Epp Family Tree, MyHeritage

    Wappen & Siegel Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.

    Orte, Wohnen Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.

  • Quellen 
    1. [S63] MyHeritage - Stammbaum, Epp Family Tree.
      Joe Epp & Beni Regli

    2. [S18] Püntener Chronik, August Püntener, (Püntener Stiftung, Flüelerstrasse 81, 6460 Altdorf), Seite 152, Nr. 219-b.