Landesfähnrich Jakob von Pro (a Pro)

Landesfähnrich Jakob von Pro (a Pro)

männlich - 1588

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Jakob von Pro (a Pro) 
    Titel Landesfähnrich 
    Geboren Schloss a Pro, Seedorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 1588 
    Personen-Kennung I3528  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire | Stammler Manfred - Vorfahren, Zwyer Katharina - Vorfahren
    Zuletzt bearbeitet am 18 Aug 2019 

    Vater Peter von Pro (a Pro),   geb. cir 1510, Schloss a Pro, Seedorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Nov 1585  (Alter ~ 75 Jahre) 
    Mutter Dorothea Zumbrunnen 
    Verheiratet Datum unbekannt 
    Familien-Kennung F380  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Maria Elisa Püntener 
    Verheiratet Datum unbekannt  [1
    • Familie im Urner Stammbuch nicht verzeichnet - Kinderlos
    Zuletzt bearbeitet am 24 Feb 2020 
    Familien-Kennung F1412  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - - Schloss a Pro, Seedorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Wappen & Siegel
    a Pro - Familienwappen
    a Pro - Familienwappen
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 2 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 1

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.

    Dokumente
    a Pro Peter, Stammbaum
    a Pro Peter, Stammbaum
    Stammbaum Peter a Pro

    Orte, Wohnen
    Seedorf
    Seedorf
    Portrait der Gemeinde Seedorf, Uri, Schweiz

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 30.
      Seite 211 - von Pro, Fam. Nr. 4a