Heinrich Zumbrunnen, des Raths

Heinrich Zumbrunnen, des Raths

männlich - 1619

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Heinrich Zumbrunnen 
    Suffix des Raths 
    Geschlecht männlich 
    Beruf / Beschäftigung 1592 bis 1594 
    Kirchenvogt 
    Beruf / Beschäftigung 1603 
    Fähndrich  
    Beruf / Beschäftigung 1613 
    Rats-Bote 
    Besitz Altdorf, Uri, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gutsbesitzer in Altdorf 
    Gestorben 1619  Orléans, Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Gefallen bei der Besetzung von Orléans
    Personen-Kennung I3759  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire | Stammler Manfred - Vorfahren, Zwyer Katharina - Vorfahren
    Zuletzt bearbeitet am 2 Apr 2020 

    Vater Josue I Zumbrunnen 
    Mutter Margarethe von Fleckenstein 
    Verheiratet Datum unbekannt 
    Familien-Kennung F1887  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Maria Jauch 
    Verheiratet Datum unbekannt  [1
    Kinder 
    +1. Landammann Johann Heinrich Zumbrunnen,   gest. 18 Apr 1648
     2. Fridolin Zumbrunnen
     3. Hauptmann Josua Zumbrunnen,   geb. 1585
     4. Franz Zumbrunnen,   geb. 1602
     5. Hauptmann Johann Zumbrunnen,   geb. 1620
    Zuletzt bearbeitet am 8 Apr 2019 
    Familien-Kennung F217  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsBesitz - Gutsbesitzer in Altdorf - - Altdorf, Uri, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 1619 - Orléans, Frankreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Wappen & Siegel
    Zumbrunnen Familenwappen
    Zumbrunnen Familenwappen
    Huber Emil (1867-1934), Altdorf, Urner Wappenbuch, S. 59 / © Staatsarchiv Uri, Altdorf - Anzahl verschiedener Wappen dieses Geschlechts: 4 (In diesem Stammbaum verwendet: 1)

    Wappen: geviertet : 1 und 4: in Gold ein silberner Brunnen, 2 und 3: in Rot, gespalten von Gold. Helmzier: Wildmann mit Brunnen auf der rechten Hand.

    Natürlich hatte nicht jede Familie ein Wappen. Zur besseren Übesicht in den Grafiken habe ich jedoch allen Mitglieder der Urner Geschlechter das jeweilige Familienwappen zugewiesen.

    Geschichten
    Attinghausen-Zumbrunnen
    Attinghausen-Zumbrunnen - Heinrich à la page 26 / auf Seite 26
    Français - Citation de: Nobilaire Militaire Suisse, de Jean-François Girard

    (PDF de 16 pages - défiler vers le bas)

  • Quellen 
    1. [S9] Uri - Staatsarchiv, Stammbuch Nr. 33.
      Folio 182 - Zumbrunnen, Fam Nr. 16