Graf Werner II. (III.) von Habsburg

Graf Werner II. (III.) von Habsburg

männlich - 1167

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Alles

  • Name Werner II. (III.) von Habsburg 
    Titel Graf 
    Geschlecht männlich 
    Ursache An einer Seuche nach der Schlacht bei Tusculum 
    Gestorben 19 Aug 1167  vor Rom? Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I4481  Reise in die Geschichte / Journey into the history / Voyage dans l'histoire | Stammler Manfred - Vorfahren, Zurfluh Helena - Vorfahren, Zwyer Katharina - Vorfahren
    Zuletzt bearbeitet am 25 Apr 2018 

    Vater Graf Otto II. von Habsburg,   gest. 8 Nov 1111 
    Mutter Gräfin Hilla (Hilda) von Pfirt 
    Familien-Kennung F1836  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Ida (Ita) von Starkenberg 
    Kinder 
     1. Richenza von Habsburg
     2. Albrecht III. (Albert) von Habsburg, der Reiche,   gest. 10 Feb 1199
    Zuletzt bearbeitet am 26 Okt 2017 
    Familien-Kennung F166  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos Mittelalter
    Habsburg-1642
    Habsburg-1642
    Ansicht der Habsburg in der Topographia Helvetiae, Rhaetiae et Valesiae von Matthäus Merian, 1642

    Wappen & Siegel
    Habsburg - Wappen, alt
    Habsburg - Wappen, alt

    Orte, Wohnen
    Habsburg
    Habsburg
    Portrait der Burg und der Gemeinde
    Habsburg
    Habsburg
    Beschreibung der Burg

  • Notizen 
    • https://de.wikipedia.org/wiki/Werner_II._(Habsburg)

      Werner II. Graf von Habsburg († 19. August 1167) war der Sohn von Otto II. Graf von Habsburg.

      Werner II. erscheint schon 1135 im Besitz der Landgrafschaft Ober-Elsass, wo das Geschlecht schon früher ausgedehnte Güter hatte, und der Schirmvogtei über das Kloster Muri, dem auch Luzern mit den übrigen Ortschaften gehörte.
      Er starb in Italien, als nach der Schlacht bei Tusculum im kaiserlichen Heer eine Seuche ausbrach.

      Nachkommen
      ∞ Ita von Starkenberg (in Tirol)[1]
      • Albrecht III.
      • Otto III., Bischof Otto II. von Konstanz (1166–1174)
      • Richenza († 1180); ∞ Ludwig I., Graf von Pfirt, † 1180 (Haus Scarponnois)
      • Gertrud † 15. Januar 1132/4; ∞ Dietrich III., † vor 1160, Graf von Mömpelgard 1145/55 (Haus Scarponnois)



      Siehe auch
      • Stammliste der Habsburger: Althabsburg
      Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
      1 Wappenbuch des Hans Ulrich Fisch. Aarau 1622, Werner der dritte diß namens, S. 27 (Staatsarchiv Aargau, V/4-1985/0001:27r – Fisch führt noch einen Werner II., seinen Vater, Sohn Otto II., ∞ Ita von Homburg. Werner der ander diß namens. ebd.. 26 Sp. 2).