Friedhöfe und Grabsteine


Kein Friedhof

 Vorschaubild Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Adolf I von Kleve & Margarethe von Berg - Grabmal
Adolf I von Kleve & Margarethe von Berg - Grabmal
Skulptur Margarethes (vorne) im Doppelgrabmal neben ihrem Gatten Adolf I. von Kleve, Stiftskirche Kleve Bild: Wikipedia; Hoger - Eigenes Werk - Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal. Es ist Teil der Denkmalliste von Kleve, Nr. 7. © CC BY-SA 3.0 de - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en 
    Adolf III von der Mark (von Kleve) (gest. 7 Sep 1394)
Margarethe von Berg (gest. angeblich 10 Okt 1425)
 
Gerhard IV von Geldern & Margareta von Brabant - Grab
Gerhard IV von Geldern & Margareta von Brabant - Grab
Liegende Grabplastiken Gerhard IV u. Margareta v. Brabant in Roermond, ca 1230 Bild: Wikipedia; Bodoklecksel - Eigenes Werk © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Gerhard IV von Geldern (gest. 22 Okt 1229)
 
Grabmal von Konrad von Lichtenberg
Grabmal von Konrad von Lichtenberg
Konrad III. von Lichtenberg Grabmal , Bischof von Straßburg, in der Johannes-der-Täufer-Kapelle des Straßburger Münster. Bild: Wikipedia; O-Mann (Photo personnelle) - Eigenes Werk © CC0 - https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.en 
    Konrad III von Lichtenberg (gest. Aug 1299)
 
Grabplatte mit der Darstellung Ludwigs V.
Grabplatte mit der Darstellung Ludwigs V.
Dalle funéraire en grès (1471) du baron Louis V de Lichtenberg, dressée dans le jardin gothique du Musée de l'Oeuvre Notre-Dame (Strasbourg). En provenance de l'église Saint-Pierre-et-Paul de Neuwiller-lès-Saverne (Bas-Rhin Bild: Wikipedia; Ji-Elle - Eigenes Werk, 22 Sep 2010 - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Ji-Elle © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Ludwig V von Lichtenberg (zu Lichtenau) (gest. 25 Feb 1471)
 
Hanau-Lichtenberg - Epitaphien
Hanau-Lichtenberg - Epitaphien
Epitaphien von Philipp I., dem Älteren, von Hanau-Lichtenberg, seiner Frau, Anna von Lichtenberg, und deren Söhnen Johann und Dieter in der Stadtkirche Babenhausen (Hessen) Bild: Wikipedia; Reinhard Dietrich - Eigenes Werk - Erstellt: 21. Juli 2007 © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Dieter von Hanau-Lichtenberg (gest. 25 Feb 1473)
Johann von Hanau-Lichtenberg (gest. 4 Sep 1473)
Philipp I von Hanau-Lichtenberg (gest. 10 Mai 1480)
Anna von Lichtenberg (zu Lichtenau) (gest. 24 Jan 1474)
 
Itelek von Schönau - Sterbestelle
Itelek von Schönau - Sterbestelle
Sandsteinkreuz vor dem Firmengebäude der Novartis in Stein (CH). Bis zu dieser Stelle wurde Iteleck vom Pferd geschleift. Hier verstarb er. Quelle Bild: http://www.suehnekreuz.de/schweiz/aargau/stein.htm  
    Itelek von Schönau (gest. 1600)
 
Itelek von Schönau - Sturzstelle
Itelek von Schönau - Sturzstelle
Sandsteinkreuz oberhalb der Säckinger Holzbrücke in Stein (CH) zur Erinnerung an den Tod des Iteleck von Schönau im Jahr 1600. Er fiel aufgrund eines Schlaganfalls auf der Säckinger Brücke vom Pferd. Die Entstehungumstände sind im Säckinger Totenbuch von 1600 vermerkt: Iteleck von Schönau besaß ausgedehnte Ländereien beidseits des Rheins. In verkehrsgüstiger Panoramalage hatte er sich bis 1592 auf der damaligen Rheininsel Säckingen einen respektablen Herrensitz errichtet. An einem Augustmorgen des Jahres 1600 ritt Iteleck von Schönau zur Erledigung eines Termins auf seiner Besitzung Oeschgen über die 1573 errichtete Holzbrücke nach Stein. Noch auf der Brücke soll ihn der Schlag getroffen haben. Am ansteigenden Hang des Südufers fiel er vom Pferd und blieb im Steigbügel hängen. Das erste schönauer Kreuz wurde an der Stelle des Sturzes errichtet. Quelle Bild und 2. Teil Text: http://www.suehnekreuz.de/schweiz/aargau/stein.htm 
    Itelek von Schönau (gest. 1600)
 
Johann IV von Katzenelnbogen - Grabplatte
Johann IV von Katzenelnbogen - Grabplatte
Grabplatte Johanns in Kloster Eberbach Bild: Wikipedia; Oliver Abels (SBT) - Eigenes Werk © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Johann IV von Katzenelnbogen (gest. 1444)
 
Karl August Schück - Grab
Karl August Schück - Grab
 
    Karl August Schück (gest. 9 Jan 1927)
 
Maria Anna Klink - Grab
Maria Anna Klink - Grab
 
    Maria Anna Klink (gest. 12 Sep 1944)
 
Otto II von Geldern - Grab
Otto II von Geldern - Grab
Grabdenkmal Otto II. von Geldern auf dem Kloster Graefenthal in Goch-Asperden. Bild: Wikipedia; Frank Vincentz - Eigenes Werk © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Otto II von Geldern, der Lahme (gest. 10 Jan 1271)
 
Radegunde - Gedenkstein
Radegunde - Gedenkstein
Gedenkstein für Radegunde an der Mühlburg Bild: Wikipedia; Dreizung - Eigenes Werk - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Dreizung © CC BY 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/ 
    Radegundis (gest. 587)
 
Sigismund - Sigismundschrein
Sigismund - Sigismundschrein
Schrein von Sigismund und seinen Söhnen in St. Maurice, heute in der dortigen Schatzkammer. Bild: Wikipedia; Jean Housen - Eigenes Werk - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Jeanhousen © CC BY-SA 4.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ 
    Sigismund (Burgunden) (gest. 1 Mai 523/24)
 
Theoderich - Mausoleum
Theoderich - Mausoleum
Das Grabmal Theoderichs des Großen im Theoderich-Park (Parco di Teodorico) von Ravenna. Bild: Wikipedia; Wilfred Krause - Eigenes Werk © CC BY-SA 3.0 - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ 
    Theoderich Amaler (Ostgoten), der Grosse