Wappen & Siegel

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 ... 1132» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





von Pforr - Wappen

Stammwappen der von Pforr, eines alten Breisacher Stadtadelsgeschlechts.

In Gold eine schwarze Scheibe belegt mit einem silbernen Stern von (meistens) sieben Strahlen. Die Helmzier mit dem silbernen Stern zwischen zwei Hörnern, das vordere in Gold, das hintere in Schwarz. Die Helmdecken außen Schwarz, innen Gold.
Beim Stern kommen auch Varianten mit sechs oder acht Strahlen vor. Die Tinkturen der Hörner in der Helmzier kommen auch vertauscht vor, und bei den Helmdecken besteht eine Variante mit Silber an Stelle von Gold. Ein anderes Oberwappen besteht aus dem Stern auf einem schwarzen Jagdhorn. Diese Helmzier, auf einer Helmkrone, benutzte Antonius von Pforr 1460 urkundlich als sein Notariatssignet.

Bild: Wikipedia; Wappengrafik erstellt von LeoDavid - Blasonierung und alte Wappenabbildungen; Julius Kindler von Knobloch, Badische Historische Kommission (Hrsg.): Oberbadisches Geschlechterbuch. Bd. 1: A–Ha, Heidelberg 1898, S. 86–88
© CC0 - https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.en


DateinamePforr-Wappen.png
Dateigröße56.58k
Größe724 x 889
Verknüpft mitGervasius von Pforr; Ursula von Pforr

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 ... 1132» Vorwärts»     » Diaschau