Dokumente

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 163» Vorwärts»     » Diaschau


Nr. 21

Benninger Nicolaus

Jm Jahre ein tausend achthundert sieben und fünfzig, den  vierten
des Monats  Juni  um  zwölf  Uhr des  Mittags  zu  Berghausen  vor mir
Jakob Friedrich Danckwardt, Bürgermeister  Beamten des Civilstandes der Gemeinde
Berghausen,  Bürgermeisterei  Berghausen,  Kantons  Speyer  Bezirks
Frankenthal in der Pfalz, Königreichs Bayern, ist erschienen  Philipp Jacob Benninger
vier und zwanzig Jahre alt, Tägner, in Berghausen
wohnhaft, - 
welcher  die erklärende Anzeige machte, dass  ihm, Deklaranten, gestern den
dritten Juni achtzehnhundert sieben und fünfzig um
acht Uhr des Abends, von seiner gewerklos bei ihm
wohnenden, sechs und zwanzig Jahre alten Ehefrau
Maria Barbara Schreckenberger, -
ein Kind  männ lichen Geschlechts zu  Berghausen  geboren worden sey, dem  er  den  Vornamen

Nikolaus gebe.

Diese Erklärung geschah in Gegenwart von  Daniel Scholler, neun und fünfzig
Jahre alt, und Jakob Magin, neun und dreissig
Jahre alt, beide Ackerleute und zu Berghausen
wohnhaft, -
welche nach geschehener Vorlesung gegenwärtige Urkunde mit  dem Deklaranten und mir
unterschrieben haben. So geschehen zu  Berghausen auf oben erwähnten Tag.

  Philipp Jakob Benninger                              Der Civilstands-Beamte
Daniel Scholler                                              J F Bernhardt
  Jakob Magin.



Benninger Nicolaus - Geburt 1857

Auszug aus dem Geburtenregister Berghausen

(Beglaubigt durch die Gemeindeverwaltung Römerberg-Dudenhofen am 12 Jun 2018)


Verknüpft mitNicolaus Benninger

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 163» Vorwärts»     » Diaschau