Wappen & Siegel

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... 1140» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...



Angoulême - Wappen

Angoulême (okzitanisch Engoleime oder Engoulaeme) ist die Hauptstadt des westfranzösischen Départements Charente in der Region Nouvelle-Aquitaine und zählt 42.081 Einwohner (Stand 1. Januar 2015). Die durchschnittliche Höhenlage beträgt 100 Meter über dem Meeresspiegel.

Angoulême ist durch das Cité internationale de la bande dessinée et de l’image und das Festival international de la bande dessinée als Stadt des Comics bekannt. Die Stadt wurde mit dem staatlichen Prädikat Ville d’art et d’histoire („Stadt der Kunst und der Geschichte“) ausgezeichnet und zieht zahlreiche Touristen an.

Bild: Wikipedia; TomKr Bild erstellt für das Wappen-Projekt der französisch-sprachigen Wikipedia. - Eigenes Werk / https://commons.wikimedia.org/wiki/User:TomKr
© CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0


DateinameAngoulême-Wappen.png
Dateigröße162.07k
Größe600 x 660
Verknüpft mitAdelmodis von Angoulême; Graf Wilhelm II. von Angoulême; Graf Arnaud Manzer von Angoulême (Haus Taillefer); Graf Wilhelm IV. (Guillaume) von Angoulême (Haus Taillefer); Graf Alduin I. von Angoulême-Périgord (Haus Taillefer); Graf Karl (Charles) von Valois (von Angoulême) (Kapetinger); Graf Aymar (Adémar) von Angoulême; Gräfin Isabella von Angoulême; Graf Johann (Jean) von Valois (von Angoulême) (Kapetinger), der Gute

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... 1140» Vorwärts»     » Diaschau