Geschichte

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 26 27 28 29 30 31 32 Vorwärts»     » Diaschau

Zürich - Steinhaus Kirchgasse 33

Deutsch: Zürich, Kreuzung Hirschengraben, Kirchgasse und Obere Zäune : Das «Steinhaus», Wohnturm der Ritterfamilien Manesse (13. Jh.) und von Meiss (1401-1799). Vermutlich war die Anlage mit dem angrenzenden Lindentor Bestandteil der sogenannten ersten oder zweiten Stadtbefestigung von Zürich. Von 1803 bis 1875 war das Haus Sitz der Zürcher Staatskanzlei; Gottfried Kellers Dienstwohnung (1861-74) lag im 2. Stock.
English: Zürich, Hirschengraben, Kirchgasse und Obere Zäune : «Steinhaus», Tower house of Manesse (13th century) and Meiss Knights. Estimated to be part of the so called first or second Fortifications of Zürich. 1861-1874 Gottfried Keller's office and residence as First Official Secretary of the Canton of Zurich.

Foto: Roland zh - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Roland_zh
© https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons

Wird geladen...




DateinameZürich-Steinhaus.jpg
Dateigröße545.53k
Größe600 x 800
Verknüpft mitOtto Manesse; Rüdiger I. Manesse; Rüdiger II. Manesse; Heinrich Meiss; Heinrich Meiss; Rudolf I Schwend; Ulrich I Schwend

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 26 27 28 29 30 31 32 Vorwärts»     » Diaschau