Wappen & Siegel

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 446 447 448 449 450 451 452 453 454 ... 850» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Karl Anton Püntener - Siegel (34)

Landammann Karl Anton Püntener besiegelte am 26. Dezember 1715 eine Gült (Kirchenlade Schattdorf), mit seinem Rundsiegel von 36 mm Durchmesser, welches zwischen einfachen Linien einen 2 mm breiten Kranz weist und die 2 bis 2 1/2 mm hohe Umschrift „S. CAROL • ANTON : PUNTENER DE BRUNBERG " um den Schild mit Bord von 17 x-15 mm, umrahmt von Kette (Wappen : 1 und 4: Stierkopf, 2 und 3: Feuerstahl, überhöht von Tatzenkreuz, nebst Herzschild mit Balken), unter neunzackiger Krone (Abb. Nr. 34).


Besitzer/QuelleFriedrich Gisler, Wappen und Siegel der Landammänner von Uri
DateinamePüntener-Karl-Anton-Siegel-34.png
Dateigröße565.27k
Größe623 x 800
Verknüpft mitKarl Anton II. Püntener

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 446 447 448 449 450 451 452 453 454 ... 850» Vorwärts»     » Diaschau